Draußen-Spiele gegen den Corona-Koller

In Zeiten von Coronavirus sind besonders Eltern einer neuen Situation ausgesetzt. Die intensivere Kinderbetreuung kennen die meisten Eltern aus der Ferienzeit. Je länger die Schulen und Kindergärten allerdings geschlossen haben, desto mehr Kreativität der Eltern ist gefordert. Die gemeinsame Tagesgestaltung und Spontanität sind jetzt wichtig!

Wenn sich Ungleichgewicht bemerkbar macht und die Luft raus ist, heißt es: Raus aus dem Haus und rein in die Natur! Die Natur bietet Kindern unzählige Möglichkeiten. Beim Spielen im Outdoor-Bereich wird die Fantasie und Kreativität der Kinder angeregt und das Immunsystem wird gleichzeitig gestärkt- gerade in bekannten Virus-Zeiten ein sehr wichtiger Punkt!

Bewegung ist das Rezept für mehr Zufriedenheit bei den Kleinen!

Kinder haben einen großen Bewegungsdrang! Um diesen zu stillen, sind Spiele für draußen ideal! Bei Bewegungsspielen wie Wurf- und Tanzspielen, Schaukeln, Klettergerüsten, Baumhäusern und vielem mehr steht kein Fuß still. Für Unterhaltung sorgen Rennen, Hüpfen und Werfen – mal im Team und mal gegeneinander. Auch Eltern sollten die Chance nutzen, an der frischen Luft zu sein! Das gemeinsame Spielen sorgt nicht nur für mehr Ausgeglichenheit der Kinder, sondern auch für eine Abwechslung vom Alltag der Eltern!

38,98 € *

Babyschaukel Komfort

ab 18 Monate
Mehr über den Autoren

Klaus, Account Manager

bei small foot Seit 2015
7 Kinder, 3 Jungen, 4 Mädchen (Von 1 bis 11 Jahre)
Warum arbeitest du gerne für small foot?
Weil ich mein Team liebe und meine Ideen mit hineinfließen lassen kann.
Was schätzt du an small foot Spielzeug besonders?
Ich schätze das Design und die Materialen.
Was ist dein Lieblings small foot Spielzeug?
11291- Super durchdacht, diese Uhr! Die Zeiger zeigen auf die Stunden und durch das Loch im Zeiger sieht man die Minuten – genial!!!!!!!